Sonntag, 28. August 2016

1809

Österreicher in 10mm von Pendraken stehen zur Zeit am Programm.
Die Figuren sind sehr gut Modelliert und machen mir viel Freude beim bemalen.

Preislich finde ich sie auch ganz gut, wobei bei mir der Preis nie eine Rolle spielt .
Wenn ich was haben will dann kauf ichs mir auch !

Geplant sind jetzt mal 2 Infanterie Brigaden und eine Kavallerie Brigade.
Die Brigade besteht bei mir aus 3 Regimentern und 1 Artillerie
Die 1. Brigade besteht  aus 2 Deutschen Füsilier Regimentern und 1 Landwehr Bataillon ( Fertig )
Die 2. Brigade ebenfalls aus 2 Deutschen Füsilier Regimentern und 1 Deutschen Grenadier Bataillon
Die Kavallerie Brigade aus 2 Dragoner Regimentern und 1 Ulanen Regiment
Bei der zusammen Setzung hab ich mich am Kugelhagel Regelwerk orientiert .




Freitag, 29. April 2016

Team Yankee 1861

Dieses Monat habe ich begonnen mir für Kugelhagel und Black Powder eine Unions Armee zu bepinseln . Zur Zeit ist es streng genommen nur 1 Brigade Infanterie ( also Nix ) .
Zum starten verwende ich sie aber als Division .
Normalerweise würde 1 Division aus 4 Brigaden Infanterie zu je 4 Regimentern pro Brigade bestehen plus die Artillerie .
Das wären dann pro Division 16 Infanterie und 4 Artillerie Bases .
Das ist mir aber zu steil !
So hab ich jede Brigade auf 1 Base reduziert und zack hab ich schon 1 Division ;-)
Wenn ich dann mal mein Ziel von einem Corps erreicht habe ( 3 Divisionen + Artillerie und Kavallerie Corps kann ich´s ja denn immer noch richtig stellen .
Wenn mir Fad ist ;-) 















Mittwoch, 27. Januar 2016

Im Neuen Jahr

Auch dieses Jahr liegt der Schwerpunkt bei 6mm napoleonisch für Command and Colors.



Weiters beschäftige ich mich mit dem sehr guten deutschsprachigen Regelwerk Kugelhagel von Martin Feller.



Samstag, 31. Oktober 2015

Gaming Board


Spielmatte von Hotz etwas gepimt !











Samstag, 10. Oktober 2015

FPW Preussen

Da ich momentan dem napolionischen leicht überdrüssig war hab ich mich mal einer anderen Epoche gewidmet ....dem Deutsch Französischen Krieg 1870-71.

Die Figuren von Baccus sind wirklich sehr bemalfreundlich . Nicht Detail überladen und sehr gut modelliert.